Camp Tree Access Evo

408,00 

Eine neue Evolution im Bereich der Baumpflegegurte

jede einzelne Eigenschaft des Tree Access Evo wurde zur Zufriedenstellung der anspruchsvollsten Tree Climber konzipiert

Lieferzeit: 5-8 Werktage

Artikelnummer: 2163T Kategorie:

Beschreibung

Produktbeschreibung
Eine Evolution im Bereich der Baumpflegegurte: Jede einzelne Eigenschaft des Tree Access Evo wurde zur Zufriedenstellung für anspruchsvolle Baumpfleger konzipiert.
Mit einer innovativen, mobilen Anseilbrücke mit Anschlagring versehen, hergestellt aus halbstatischem Seil des Durchmessers 10.5 mm und mit einem Schlauchband überzogen, für eine unvergleichliche Lebensdauer. Zwei Ösen an den Enden der Seilbrücke als Anschlagpunkte fürs Positionieren machen ihn noch variabler. Einstellbare Verbindung des mobilen Steigs am Gurt, was das Verändern der Position bei Hängeeinsätzen erlaubt. Breitgepolsterter Hüftgurt und Beinschlaufen aus thermogeformtem, ergonomischem Material. Die vorderseitige Verbindung der Beinschlaufen mit dem Gurt mit distanzierten Bändern verbessert den Tragekomfort in der Leistengegend. Patentierte STS-Schnallen mit Lösesystem an den Beinschlaufen. Ventrale, patentierte Anschlagöse, gekennzeichnet durch zwei konzentrische Schlaufen für das Anbringen von Geräten und die Verbindung des Brustgurts mit der Bruststeigklemme. 2 seitliche Aluminiumbefestigungsösen für Positionierung und Rückhaltung.
Um einen kompletten Auffanggurt zu erhalten, kann der Brustgurt GT Chest Art.216601 mittels zwei Fallschutzösen (an Brust und Rücken) angebracht werden.
2 Größen.
2021 UPDATE: Der neue Aufstiegsbrustgurt Tree Access SRT Chest, Art. 3126, kann für verbesserter Hüftriemenkomfort unter Traglast, aber auch für weitere Optionen wie die Einbindung der Kniesteigklemme installiert werden.

 
Leistungsverzeichnis
  • Mit einem innovativen, mobilen Bruststeigklemmensystem versehen, hergestellt aus halbstatischem Seil des Durchmessers 10.5 mm und mit einem Rundband überzogen, für eine unvergleichliche Lebensdauer
  • Zwei Ösen an den Endstücken, verwendbar als Anschlagpunkte fürs Positionieren
  • Einstellbare Verbindung des mobilen Steigs am Gurt, dies erlaubt das Verändern der Position bei Hängeeinsätzen
  • Breitgepolsterter Gürtel und Beinschlaufen aus thermogeformtem, ergonomischem Material
  • Die vorderseitige Verbindung der Beinschlaufen mit dem Gurt mit distanzierten Bändern verbessert den Tragekomfort in der Leistengegend
  • Patentierte STS-Schnallen mit Lösesystem, welche an den Beinschlaufen fixiert sind
  • Ventrale, patentierte Anschlagöse, gekennzeichnet durch zwei konzentrische Ringe für das Anbringen von Geräten und die Verbindung des Brustgurts mit der Bruststeigklemme
  • 2 seitliche Aluminiumbefestigungsösen für Positionierung und Rückhaltung
  • Um einen kompletten Auffanggurt zu erhalten, kann der Brustgurt GT Chest Art.216601 mittels zwei Fallschutzösen (an Brust und Rücken) angebracht werden
  • 2 Größen
Größe

1 (S-L), 2 (L-XXL)

Gewicht

1,9 kg, 2,0 kg

Normen

EN 358, EN 813, ANSI Z133

Zusätzliche Informationen

Größe

S-L, L-XXL

Farbe

schwarz/rot

technische Informationen

https://abseiltechnik.com/wp-content/uploads/2020/08/TREE-ACCESS-EVO_MANUALE-r3.pdf

https://abseiltechnik.com/wp-content/uploads/2020/08/TREE-ACCESS.pdf