Schulungsinhalte

Theoretische Schulungsinhalte:

Praktische Schulungsinhalte:

  • Anwendungsbereiche von PSAgA nach DGUV Vorschrift 1
  • Aktueller Stand der rechtlichen Grundlagen, Vorschriften, Normen
  • Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisung
  • Notfall- und Rettungspläne
  • PSAgA Auffangsystem, Physikalische Komponenten
  • Materialkunde, Stand der Technik
  • Anschlageinrichtungen
  • Auffang-, Halte- und Rettungssysteme
  • Instandhaltung, Reinigung und Aufbewahrung der PSAgA
  • Prüfung der PSAgA
  • Sicheres Anlagen der PSAgA
  • Auswahl der Anschlagpunkte
  • Sichere Verwendung von Steigschutzsystemen, Bewegen in Strukturen
  • Rettungsverfahren für Höhen und Tiefen
  • Situationsgerechte Anwendung von Höhenrettungsgeräten in Zustieg und Strukturen